Die Angst vor dem Volk

Aktualisiert: Nov 19

"GUTE NACHT, Deutschland!" Oder doch lieber: "GUTEN MORGEN, Deutschland, Zeit zum AUFSTEHEN!"?


Heute (18.11.2020) hat die Regierung einen Schlussstrich unter unsere Rechte gezogen, die uns durch das (von den Alliierten Besatzungsmächten zur Verfügung gestellte) Grundgesetz gesichert galten, das dem Deutschen Volk anstelle einer Verfassung als Rechtsgebung diente. Seit heute hat dieses Volk somit keine Rechtsgebung mehr, denn sie haben das Grundgesetz ausgehebelt, das nur durch eine vom Volk erhobene Verfassung hätte ersetzt werden dürfen (daran ändert auch nichts, dass der entsprechende Artikel schon vor Jahren gestrichen wurde!).

Wie die Regierung, die sich an keine Gesetze hält, sind wir somit Gesetzlose!

Ab hier ist Deutschland ein Polizeistaat, der gleich am ersten Tag demonstriert, wie er mit Menschen umspringt, die mit den aktuellen Gegebenheiten nicht einverstanden sind. Der Einsatz von Wasserwerfern (angeblich mit Reizgas versetzt) ist erst der Anfang. Ab hier dürfen sie mit uns machen was sie WOLLEN! In unsere Wohnungen eindringen, uns weg sperren, offensichtlich auch verletzen, zwangsimpfen und anderes, ohne dafür zur Rechenschaft gezogen werden zu können. Zumindest aus ihrer Sicht.


Was für eine ANGST müssen diese Energie-Vampire vor uns haben, einen so drastischen Schritt nicht nur in Erwägung, sondern DURCHzuziehen?


Anders lässt sich das Verhalten dieser Psychos auch nicht mehr erklären..

Ich erinnere mich an eine noch nicht zur Bundeskanzlerin gewählte Angela Merkel (2004), die im Bundestag wie ein kleines garstiges Kind mit der Faust auf das Pult schlug und rief:

"ICH WILL DIE MACHT ÜBER DIESES LAND!"

(seitdem versuche ich, eine Aufzeichnung davon zu finden, es wurde damals LIVE in der ARD übertragen -ja, damals hab ich noch ferngesehen- und seitdem ist es wie ausgelöscht, nirgendwo zu finden!)

Mein erster Gedanke war damals: "Meine Fresse, was hat die den zu kompensieren?!"


Ich gratuliere, Angela Merkel, du hast es geschafft! Was nicht bedeutet, dass du, auch wenn Du jetzt das Recht dazu hast, mit uns machen und über uns verfügen kannst, wie du willst! Es ist DEIN Recht, nicht UNSERES. Nicht WIR haben dir die Erlaubnis dazu gegeben, sondern Du und dein herrschsüchtiger Haufen! Das hat mit Demokratie nicht mehr das Geringste zu tun, und mit Christlichkeit mal überhaupt gar nicht.

Und am Allerwenigsten mit Menschlichkeit!


Doch dein Verhalten ist vorbildlich! SELBSTERMÄCHTIGUNG ist ein Wort, das (nicht erst ab heute, aber vor allem ab heute) ein sehr wichtiges in unserem Leben ist. Wir werden darauf herumreiten, bis JEDER verstanden hat, was es bedeutet, und wie man damit nicht nur zur Herrscherin über ein ganzes Volk wird, sondern auch über sich SELBST. Und wenn der Letzte es verstanden hat, dann wird es kein Volk mehr geben, das Dir folgt! Wenn ihr euren Bullshit nur mithilfe von Gewalt aufrecht erhalten könnt, dann seid ihr nicht nur im Unrecht, sondern dann ist Euer Bullshit nichts wert! Dann will ihn niemand, und das kann man nichtmal jemandem verdenken! Weil das alles einfach nur krank ist!


Ich wünsche jedem Menschen die Eier in der Hose (auch Frauen, auch wenn das komisch klingt), einen großen Haufen auf Euch zu SCHEISSEN, Euch und Euresgleichen zu ignorieren und endlich aus dem Gehorsam wieder in die Vernunft zu kommen! Ich wünsche es von Herzen! WIR müssen vor unseren Kindern rechtfertigen, in was für einer Welt sie zukünftig leben, nicht eine Frau Merkel!


Jeder, der das liest, ist angehalten und eingeladen, sich über diese Dinge Gedanken zu machen. Und nicht nur im eigenen Kopf. Sprecht darüber, mit Familie, Nachbarn, Freunden, Verwandten. Teilt diese Gedanken, wo immer ihr könnt und lasst nicht zu, dass in Euren Köpfen nichts Anderes existiert als der Müll, den sie von oben auf Euch herab werfen.

Die Zeit ist gekommen, sich ernsthaft Gedanken über Ungehorsam und Alternative Lebensweisen zu machen. Der heutige Tag zeigt überdeutlich, in welche Richtung wir uns ansonsten bewegen!


Gurus, lebt EUER EIGENES Leben, dann haben die keine Chance mehr!

Wer sich bisher noch überhaupt nichts anderes vorstellen kann, findet hier 4 Stunden und 19 Minuten unterhaltsame Denkanstöße:

Wir laden nochmals herzlich dazu ein, am FLOWvember teilzunehmen!

Nachtrag: Und so kann man sich dann vorstellen, wie die Umsetzung aussieht. Gleich heute wurde Herrn Dr. Andreas Noack, während er in einem Livestream auf Youtube war, die Tür eingetreten und er verhaftet.

Nachtrag 19.11.2020: ein Artikel von Stefan Raven gibt nähere Infos zum Geschehen im Bezug auf Dr. A. Noack: https://www.stefanraven.de/polizei/verschwoerungstheoretiker-dr-andreas-noack-im-live-stream-festgenommen/

787 Ansichten
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now